Click to tweet für TYPO3

In WordPress gibt es für "Click to tweet"-Aussagen mehrere Plugins. Nicht so in TYPO3. Trotzdem können Sie in wenigen Minuten "Click to Tweet" in TYPO3 integrieren... und auch noch komfortabel über das Backend bedienen.

Click to tweet für TYPO3

Im Grunde ist eine "Click to tweet"-Aussage nicht mehr als ein einzelner Satz, der mittels JavaScript und zusätzlicher Angabe der URL auf Twitter geteilt wird. Wer kein eigenes Skript erstellen kann oder will, findet im Web kostenlose Skripte.

Ein solches JavaScript bezieht sich auf auf eine Aussage, die im HTML mit einer bestimmten Klasse oder einem bestimmten Tag (z.B. blockquote) versehen ist. Je nach dem, welchen Tag oder welche Klasse sie in TYPO3 nutzen möchten, sollten Sie das JavaScript an der entsprechenden Stelle anpassen. 

Nachdem Sie die JavaScript-Datei in TYPO3 via TypoScript eingebunden haben, können Sie im TYPO3-Editor direkt mit Ihren Click to tweet-Aussagen beginnen, wenn Sie z.B. einfach über das Auswahl-Menü dort "Zitat" (blockquote) auswählen. 

Click to tweet-Aussagen für TYPO3 in 5 Minuten

Click to tweet-Aussagen lassen sich mit dem richtigen JavaScript in wenigen Minuten realisieren. Ein PlugIn benötigen Sie dafür nicht.